ERwachsenenseite

 

Praysing – eine andere Art Gottesdienst

Seit acht Jahren gibt es in Sins den Lobpreis-Gottesdienst, den „andern Gottesdienst“. Neu wird dieses Angebot nun Praysing heissen. Damit wird klarer ausgedrückt, worum es geht. Eben um; beten, singen, loben, preisen, klingen – es auch mal tönen lassen.

Er wird mit Live-Musik, Gebeten und Texten gestaltet und wendet sich an alle Menschen, die einen Moment des gemeinsamen Singens, des Betens und des Nachdenkens suchen.
Bei unseren ökumenischen Feiern im Aettenbühl, jeweils am vierten Freitag im Monat um 19.00h, steht die Musik mit Klavier, Gitarre, Cajon und Gesang im Zentrum. Neu wollen wir auch die Texte mehr wirken lassen und Zeit für Stille geben.

Die Frühlingsreihe steht unter dem Thema „Ankommen“.
Mit diesem Thema möchten wir bewusst einen Gegenpol zum heute oft von Hektik, Unruhe und Stress geprägten Leben setzten.


Wir können ankommen bei uns, ankommen in Beziehungen, ankommen bei Gott, ankommen ...

 

Wir treffen uns achtmal im Jahr um 19 Uhr in der

Kapelle vom Zentrum Aettenbühl.

 

Daten 2017:

24. Februar / 24. März / 28. April / 25. August / 22. September / 27. Oktober / 24. November

 

Bist du dabei? Wir freuen uns auf dich.

 

Flyer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Frauenbund Sins

Aktuelle Kursangebote des Frauenbundes entnehmen Sie dem Vereinsprogramm.

zusätzliche Informationen erhalten Sie bei Theres Villiger, Telefon 041 787 01 53

vi.lu [info] bluewin [dot] ch

 

 

 

Home E-Mail Inhaltsverzeichnis Impressum Login